Zu den Blickfang Bodenbelägen zählen Parkett, Vinyl, Laminat und Kork

BODENBELÄGE

Unsere Bestseller

Parkett

Eiche Willingen
51,50€ PRO QM
  • XXL-DIELE, NATUR GEÖLT
  • Nutzschicht 4 mm
  • Verbindungstechnik Drop-Down
  • Materialstärke 15 mm
  • Format 2200 x 300 mm

Parkett

Eiche Willingen
51,50€ PRO QM
  • XXL-DIELE, NATUR GEÖLT
  • Nutzschicht 4 mm
  • Verbindungstechnik Drop-Down
  • Materialstärke 15 mm
  • Format 2200 x 300 mm

Parkett

Eiche Willingen
51,50€ PRO QM
  • XXL-DIELE, NATUR GEÖLT
  • Nutzschicht 4 mm
  • Verbindungstechnik Drop-Down
  • Materialstärke 15 mm
  • Format 2200 x 300 mm

Parkett

Eiche Willingen
51,50€ PRO QM
  • XXL-DIELE, NATUR GEÖLT
  • Nutzschicht 4 mm
  • Verbindungstechnik Drop-Down
  • Materialstärke 15 mm
  • Format 2200 x 300 mm

Für jede Umgebung der passende Bodenbelag

Einige Umgebungen erfordern besonders widerstandsfähige oder pflegeleichte Böden. In unserem Sortiment finden Sie robuste und feuchtigkeitsunempfindliche sowie feuchtigkeitsregulierende Fußbodenbeläge, die allen Herausforderungen des Alltags gewachsen sind.

  • SHARE:
Team

Unsere Böden

Parkett

PARKETT

Langlebig und strapazierfähig

Verfügbar in verschiedenen Farben und Mustern

Umweltfreundlich

Kostengünstig

BF_Lindura_Meister_8735_Drolshagen_Olpe_Attendorn_Biggesee_Landhausdiele_Wohngefühl

VINYL

Langlebig und strapazierfähig

Verfügbar in verschiedenen Farben und Mustern

Umweltfreundlich

Kostengünstig

BLI-Laminat

LAMINAT

Langlebig und strapazierfähig

Verfügbar in verschiedenen Farben und Mustern

Umweltfreundlich

Kostengünstig

Blickfang-Kork

KORK

Langlebig und strapazierfähig

Verfügbar in verschiedenen Farben und Mustern

Umweltfreundlich

Kostengünstig

Team

BESONDERE AKZENTE

DESIGNBÖDEN

Viele bevorzugen neutrale Böden.
Einige unserer Kunden möchten mir Ihrem Bodenbelag hingegen besondere Akzente setzen.
Unsere Farb- und Musterpalette deckt ein breites Spektrum an klassischen und außergewöhnlichen Designs ab.

Die Ergebnisse können sich sehen lassen

Einige Umgebungen erfordern besonders widerstandsfähige oder pflegeleichte Böden.
In unserem Sortiment finden Sie robuste und feuchtigkeitsunempfindliche sowie
feuchtigkeitsregulierende Fußbodenbeläge, die allen Herausforderungen des Alltags gewachsen sind.

Fest verklebt oder schwimmend?

Bei der fest verklebten Methode wird das Laminat auf dem Unterboden fest verklebt. Diese Methode bietet eine bessere Trittschalldämmung und eine höhere Stabilität, ist aber aufwendiger zu installieren und nicht so einfach rückbaubar wie die schwimmende Methode.

Bei der schwimmenden Methode wird das Laminat nicht fest verklebt, sondern mithilfe von Verbindungssystemen aneinandergefügt. Diese Methode ist einfacher und schneller zu installieren, aber sie ist weniger stabil und bietet weniger Schalldämmung als die fest verklebte Methode.

Welche Methode für Sie am besten geeignet ist, hängt von Ihren individuellen Bedürfnissen und Vorlieben ab. Es ist wichtig, die Vor- und Nachteile beider Methoden zu berücksichtigen, bevor Sie eine Entscheidung treffen.

Was sind Designböden?

Designböden sind Bodenbeläge, die speziell für den Einsatz in Innenräumen entwickelt wurden und eine besondere optische Wirkung haben. Sie sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich, darunter Laminat, Kork, Linoleum, PVC und Parkett.

Designböden werden oft als Alternative zu traditionellen Bodenbelägen wie Teppich oder Fliesen verwendet und sind in vielen verschiedenen Farben, Mustern und Texturen erhältlich. Sie bieten die Möglichkeit, einen Raum optisch aufzuwerten und ihm eine individuelle Note zu verleihen.

Designböden haben auch praktische Vorteile, darunter eine lange Lebensdauer, eine einfache Reinigung und eine gute Trittschalldämmung. Sie eignen sich für den Einsatz in Wohnräumen, Schlafzimmern, Küchen und Bädern und sind in vielen verschiedenen Preiskategorien erhältlich.

Wie werden Bodenbeläge gepflegt und gereinigt?

Die Pflege und Reinigung von Bodenbelägen hängt vom Material ab, aus dem sie hergestellt sind. Hier sind einige allgemeine Tipps für die Pflege und Reinigung verschiedener Bodenbeläge:

  • Laminatboden: Laminatboden sollte regelmäßig mit einem trockenen oder feuchten Tuch gereinigt werden. Verwenden Sie keine scharfen Chemikalien oder Scheuermittel, da diese den Boden beschädigen können. Es ist auch wichtig, Schmutz und Feuchtigkeit so schnell wie möglich zu entfernen, um Schäden zu vermeiden.
  • Parkettboden: Parkettboden sollte regelmäßig gesaugt oder gewischt werden, um Schmutz und Staub zu entfernen. Verwenden Sie dafür am besten einen Parkettwischmopp oder ein feuchtes Tuch. Vermeiden Sie es, den Boden mit scharfen Chemikalien oder Scheuermitteln zu reinigen, da diese den Lack beschädigen können.
  • Korkboden: Korkboden sollte regelmäßig gesaugt oder gewischt werden, um Schmutz und Staub zu entfernen. Verwenden Sie dafür am besten ein feuchtes Tuch oder einen feuchten Wischmopp. Vermeiden Sie es, den Boden mit scharfen Chemikalien oder Scheuermitteln zu reinigen, da diese den Kork beschädigen können.
  • Vinylboden: Verwenden Sie regelmäßig einen Staubsauger oder einen feuchten Wischmopp, um Schmutz und Staub zu entfernen. Stellen Sie sicher, dass Sie in alle Ritzen und Ecken kommen, um sicherzustellen, dass der Boden gründlich gereinigt wird.

Wie lange halten Bodenbeläge, und wann sollte man die ersetzen?

Die Lebensdauer von Bodenbelägen hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie dem Material, der Qualität, der Pflege und dem Nutzungsverhalten. Einige Bodenbeläge halten länger als andere, und es gibt keine allgemeine Regel, wann man sie ersetzen sollte. Hier sind einige allgemeine Lebenserwartungen für verschiedene Bodenbeläge:

  • Laminatboden: Laminatboden kann je nach Qualität und Pflege bis zu 20 Jahre halten. Wenn der Boden beschädigt ist oder sich die Fugen lösen, ist es in der Regel notwendig, ihn zu ersetzen.
  • Parkettboden: Parkettboden kann je nach Qualität und Pflege bis zu 100 Jahre halten. Wenn der Boden beschädigt ist oder sich die Fugen lösen, ist es in der Regel notwendig, ihn zu ersetzen.
  • Korkboden: Korkboden kann je nach Qualität und Pflege bis zu 50 Jahre halten. Wenn der Boden beschädigt ist oder sich die Fugen lösen, ist es in der Regel notwendig, ihn zu ersetzen.
  • Linoleumboden: Linoleumboden kann je nach Qualität und Pflege bis zu 20 Jahre halten. Wenn der Boden beschädigt ist oder sich die Fugen lösen, ist es in der Regel notwendig, ihn zu ersetzen.

Welche vor- und Nachteile haben die verschiedene Arten von Bodenbeläge?

Es gibt viele verschiedene Arten von Bodenbelägen, die für unterschiedliche Zwecke und Einsatzbereiche geeignet sind. Jeder Bodenbelag hat seine eigenen Vor- und Nachteile, die es zu berücksichtigen gilt, wenn man eine Entscheidung treffen möchte. Hier sind einige der Vor- und Nachteile von einigen der beliebtesten Bodenbeläge:

  • Laminatboden: Vor: Laminatboden ist pflegeleicht, langlebig und erschwinglich. Es gibt viele verschiedene Designs und Farben zur Auswahl, und es lässt sich leicht installieren.
    Nachteile: Laminatboden ist nicht so langlebig wie echtes Holz und kann nicht abgeschliffen werden, wenn es beschädigt ist. Es ist auch weniger wärmeisolierend als andere Bodenbeläge und kann unter Umständen kälter unter den Füßen sein.
  • Parkettboden: Vor: Parkettboden ist langlebig und hat eine natürliche Schönheit. Es gibt viele verschiedene Holzarten und Farben zur Auswahl, und es lässt sich leicht pflegen.
    Nachteile: Parkettboden ist in der Regel teurer als andere Bodenbeläge und kann unter Umständen schwieriger zu installieren sein. Es ist auch empfindlicher gegenüber Feuchtigkeit und Schäden durch Möbelbeine als andere Bodenbeläge.
  • Korkboden: Vor: Korkboden ist bequem unter den Füßen, wärmeisolierend und geräuschdämmend. Es gibt viele verschiedene Designs und Farben zur Auswahl, und es ist leicht zu pflegen.
    Nachteile: Korkboden ist empfindlicher gegenüber Schäden durch Möbelbeine und Feuchtigkeit als andere Bodenbeläge. Es ist auch weniger langlebig als manche anderen Bodenbeläge und kann unter Umständen teurer sein.
  • Vinylboden: Vor: Vinylboden ist erschwinglich und langlebig und es gibt viele verschiedene Designs und Farben zur Auswahl.
    Vinylboden ist pflegeleicht und leicht zu reinigen und er ist resistent gegen Feuchtigkeit und Schimmel.
    Nachteile: Vinylboden ist weniger langlebig als manche anderen Bodenbeläge wie beispielsweise Parkett oder Stein und er ist weniger umweltfreundlich als manche anderen Bodenbeläge.

Ihr Blickfang Service

Beratung

Der Alltag in unseren vier Wänden unterscheidet sich. So auch die Anforderungen an Bodenbeläge oder Türen. Blickfang berät Sie dazu, welche Materialien Ihrem Nutzungsgrad, Ihrem Budget und Ihren optischen Vorstellungen gerecht werden.

Für Sie vor Ort

Die besten Endergebnisse erzielen wir dann, wenn wir uns ein Bild von Ihren Räumlichkeiten machen können. Deshalb bieten wir auf Wunsch eine Bemusterung vor Ort an und finden gemeinsam die passendsten Lösungen für Ihre Räume.

Musterboxen: Blickfang zum Anfassen

Ja, Blickfang gibt es auch zum Anfassen: In Form unserer Musterboxen, bei denen wir Ihnen mehrere Musterböden im handlichen Format zukommen lassen. Den Inhalt der Box können Sie ganz einfach hier selbst bestimmen.

Fragen offen?

Philipp Stamm

Inhaber und Fachberater